Raeuchermischung Zen Evolution Erfahrungsbericht

Raeuchermischung zen_evolution

Erfahrungsbericht Raeuchermischung Zen Evolution

Anbei mein Testbericht zu Zen Evolution 3g. Meine Erfahrungen kann ich bisher wie folgt beschreiben:

Setting:

Meine Freundin und ich in vertrauter Umgebung (unsere Wohnung); es ist ca. 19Uhr, geräuchert wird im Stäbchen

Der Test:

Die verpackung brauch ich ja eigentlich nicht weiter beschreiben, also zumindest nicht das Bild denn es ist ja im Internet leicht zu finden, oder ihr packt noch ein Bild dazu?! Das Material der Packung ist wie eigentlich fast immer eine art Alubeutel. Die Packung ist auffällig groß, sollte ich vielleicht noch dazu sagen. Hab einfach mal nachgemessen und komme auf 10cm Breite und 12 cm Länge oder Höhe je nach Sichtweise.

Der Geruch beim Öffnen ist garnicht unangenehm aber auch schwer zu beschreiben. Es hat keinen fruchtigen Geruch, zumindest würde mir keine Frucht einfallen der er nahe kommt, sondern eher in die Kräuterrichtung. Aber ich bin kein Fachmann sonst könnte ich bestimmt gleich erkennen welches Kraut man da herausriecht.

Wir bereiten ein Stäbchen mit ca. 0,2g vor und beginnen auch gleich mit der Verräucherung. Es dauert ein Weilchen aber nach einigen Minuten macht sich ein ganz chilliger Duft breit. Bodyfeeling ist nice und verstärkt sich ca. 15 min. bis es sich auf gutem Niveau einpendelt. Der Turn ist mild, ohne krasses wegklatschen aber dafür gleichmäßiger und irgendwie sehr friedlich und entspannt. Kurzum es ging mir nicht die Pumpe wie bei so manch anderer Räuchermischung! Meine Freundin hat bereits bei der Hälfte des Räucherstäbchens das Handtuchgeworfen und sich an mich gekuschelt. Nachdem ich das Stäbchen vollständig vernichtet hatte lehnte ich mich zurück und wir genossen das entspannte Feeling. Die Duftdauer empfanden wir mit 45-60min leider als etwas zu kurz, ansonsten war es absolut ok und ich würde sogar sagen das es von der Stärke an einem guten Ori nah dran ist.

Fazit:

Zen Evolution ist eine Räuchermischung die nicht unbedingt durch Stärke überzeugt, aber dafür durch einen sehr chilligen Turn der ruhig etwas länger andauern könnte.

VG

TobiTomsn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.